Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Europäischer Jugendkarlspreis

Einsendeschluss: 14.02.2011

h t t p : / / w w w . e u r o p a r l . d e / v i e w / d e / J u g e n d / J u g e n d k a r l s p r e i s _ 2 0 1 1 . h t m lExterner Link

Der Europäische Karlspreis der Jugend wird seit 2008 gemeinsam vom Europäischen Parlament und der Internationalen Jugendkarlspreisstiftung in Aachen vergeben. Prämiert werden Jugendliche, die sich aktiv bei der Mitgestaltung Europas engagieren. Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen im Alter zwischen 16 und 30 Jahren in allen Mitgliedstaaten der EU, die aufgerufen werden, als Einzelpersonen oder vorzugsweise als Personengruppen Projekte vorzustellen, die zur europäischen und internationalen Verständigung beitragen, die Entwicklung eines gemeinsamen Gefühls europäischer Identität und Integration fördern, als Vorbild für Jugendliche in Europa dienen und praktische Beispiele dafür liefern, wie die Europäer als eine Gemeinschaft zusammenleben.

Schlagwörter

Europa, Projekt, Europäische Integration, Kooperation, Verständigung, Europäische Identität,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Schüler; Studenten; Auszubildende; Jugendliche; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz europaweit
Veranstalter Europäisches Parlament
E-Mail judit.hercegfalvi@europarl.europa.eu
Straße Unter den Linden 78
Postleitzahl D-10117
Ort Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)