Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. Wettbewerb Kommunale Suchtprävention: ´Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen´

Einsendeschluss: 17.01.2011

http://kommunale-suchtpraevention.de/Externer Link

Auf Anregung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Mechthild Dyckmans und mit Unterstützung der Kommunalen Spitzenverbände sowie des GKV-Spitzenverbandes schreibt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) den 5. Bundeswettbewerb “Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention“ aus. Gesucht werden Städte, Kreise und Gemeinden, die mit ihren Aktivitäten zur Suchtprävention für Kinder und Jugendliche in besonderen Lebenslagen ein besonders gutes Beispiel für andere Kommunen geben.

mehr/weniger

Deutsches Institut für Urbanistik GmbH, Wettbewerbsbüro Suchtprävention
Zimmerstraße 13-15
10969 Berlin
suchtpraevention@difu.de

Schlagwörter

Suchtprävention, Projekt, Vorbild, Drogenprävention, Soziale Benachteiligung, Soziale Lage, Stadt, Kommune,

Einsendeschluss 17.01.2011
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutsches Institut für Urbanistik GmbH, Wettbewerbsbüro Suchtprävention
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)