Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zweiter Bonner Rechtsjournal Aufsatzwettbewerb

Einsendeschluss: 31.08.2010

h t t p : / / w w w . b o n n e r - r e c h t s j o u r n a l . d e / w e t t b e w e r b e /Externer Link

Das Bonner Rechtsjournal ruft zum zweiten Mal Studenten ¬Ė unabh√§ngig von ihrem Studiengang ¬Ė auf, sich wissenschaftlich mit der Frage ¬īReformvertrag von Lissabon ¬Ė mehr als ein Vertrag?¬ī auseinanderzusetzen. Der Aufsatz darf einen Umfang von 25.000 Zeichen nicht √ľberschreiten. Er kann auf Deutsch oder auf Englisch verfasst sein. Die Gewinner erhalten Preisgelder in H√∂he von 200 bis 500 Euro. Der beste Text wird auszugsweise in einer der kommenden Ausgaben des Bonner Rechtsjournals ver√∂ffentlicht. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Bundesjustizministerin.

Schlagwörter

Europa, Aufsatz, Reformvertrag von Lissabon,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Studenten
Bildungsbereich Hochschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bonner Rechtsjournal
E-Mail wettbewerb@bonner-rechtsjournal.de
Straße Adenauerallee 24-42
Postleitzahl 53113
Ort Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)