Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. wissenschaftlicher Nachwuchswettbewerb des BMBF: ´Dienstleistungen für nachhaltige Entwicklung´

Einsendeschluss: 19.02.2010

http://www.dienstleistungstagung.de/index.php?id=44Externer Link

Der 5. wissenschaftliche Nachwuchswettbewerb fokussiert die Chancen von Dienstleistungen für eine nachhaltige Entwicklung. Diese gewinnt angesichts globaler Herausforderungen in den Bereichen Klima und Energie, Mobilität, Gesundheit, demografischer Wandel und Sicherheit erheblich an Bedeutung. Nachhaltigkeit umfasst dabei nicht nur die sparsame Nutzung von Ressourcen und das Vermeiden von Emissionen. Sie bezieht sich auch auf zukunftsfähige Wirtschaftsformen, das Funktionieren sozialer Sicherungssysteme und die Modernisierung politischer Prozesse. Innovative Dienstleistungen haben das Potenzial, Verfahren und Akteure in diesem Feld wesentlich zu unterstützen. Bisher fehlen hierzu jedoch weitgehend wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse. Die Wettbewerbsbeiträge sollen daher aufzeigen, wie Dienstleistungen eine nachhaltige Entwicklung unterstützen, bzw. wie deren Ziele innovative Dienstleistungen fördern. Die Beiträge der Gewinnerinnen und Gewinner werden im Tagungsband der 8. Dienstleistungstagung des BMBF veröffentlicht. Die Tagung findet am 22. und 23. April 2010 unter dem Titel ´Mit Dienstleistungen die Zukunft gestalten´ in Berlin statt. Zusätzlich prämiert das BMBF die Ausarbeitungen der Gewinnerinnen und Gewinner mit bis zu 3.000 Euro. Für eine besonders praxisorientierte Arbeit wird ein Sonderpreis verliehen. Stifter ist das Stuttgarter Unternehmen Drees & Sommer. Am Nachwuchswettbewerb können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bis 35 Jahre teilnehmen. Sie sollten derzeit an einer Dissertation oder Habilitation zum Thema des Wettbewerbs arbeiten oder diese in 2010 abgeschlossen haben. Die Arbeit muss von mindestens einer Person betreut oder begutachtet werden, die an einer inländischen Hochschule tätig ist.

mehr/weniger

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn
klaus.zuehlke-robinet@dlr.de

Schlagwörter

Dienstleistung, Nachhaltigkeit, Forschung, Nachwuchsförderung,

Einsendeschluss 19.02.2010
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Gesellschaft / Soziales / Pädagogik; Computer / Internet; Wirtschaft; Umwelt
Adressaten Wissenschaft; Wirtschaft
Bildungsbereich Hochschule
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)