Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die (ganz) junge Kritik

Einsendeschluss: 03.04.2009 (abgelaufen)

h t t p : / / o f a j . o r g / p a g e . p h p ? n a v = c o m m u n / a g e n d a / d e t a i l . p h p ? p a g e = & l n g = d e & p a g e = & i d A g e n d a = 4 9 8 & t y p e = 2 & m o d e =Externer Link

Morgens Filme schauen, nachmittags Kritiken schreiben Eine Woche lang werden acht Sch√ľlergruppen von je vier Teilnehmern von fr√ľh bis sp√§t in die Arbeit eines Filmjournalisten im Rahmen des gr√∂√üten Filmfestivals der Welt eintauchen, die Filme der Nebensektion Semaine Internationale de la Critique (SIC) sichten und einzeln oder zu zweit Filmkritiken verfassen, von denen schlie√ülich die besten in Partnermedien ver√∂ffentlicht werden. Als Kritiker bewerben k√∂nnen sich Sch√ľler/-innen im Alter von 15 bis 18 Jahren.

Schlagwörter

Frankreich, Deutschland, Film, Filmfestival, Filmkritik,

Thematischer Bereich Fremdsprachen; Medien
Adressaten Sch√ľler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit einmalig
Relevanz europaweit
Veranstalter Semaine Internationale de la Critique & Deutsch-Französisches Jugendwerk
E-Mail sic@dfjw.org
Straße Molkenmarkt 1
Postleitzahl 10179
Ort Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)