Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Annalise-Wagner-Preis, Annalise-Wagner-Jugendpreis

Einsendeschluss: 01.03.2021

h t t p s : / / w w w . a n n a l i s e - w a g n e r - s t i f t u n g . d e / i n d e x . p h p / a u s s c h r e i b u n gExterner Link

Die Annalise-Wagner-Stiftung freut sich auf Vorschläge und Bewerbungen für den Annalise-Wagner-Preis. Für junge Autorinnen und Autoren bis 27 Jahre gibt es zusätzlich eine Chance auf den Annalise-Wagner-Jugendpreis. Ausgezeichnet wird ein Text, der sich inhaltlich auf die Region Mecklenburg-Strelitz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte bezieht oder der von einer Autorin oder einem Autor aus dieser Region verfasst wurde. Dabei ist Sachliteratur genauso gefragt wie Belletristik oder Kinder- und Jugendliteratur. Willkommen sind Publikationen aus den letzten drei Jahren und neue Manuskripte. Ab sofort können Vorschläge und Eigenbewerbungen zusammen mit einem Exemplar des Textes eingereicht werden. Mehr Informationen gibt es unter www.annalise-wagner-stiftung.de, per Telefon unter (0395) 5551333 oder per E-Mail an stiftung.bibl@neubrandenburg.de.

Schlagwörter

Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Belletristik, Literatur, Populärwissenschaftliche Darstellung, Region, Regionalgeschichte, Text, Wissenschaftliche Literatur, Mecklenburg-Strelitz, Stargarder Land, Literaturpreis, Regionalliteratur, Historische Region,

Thematischer Bereich Sprache / Literatur
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Annalise-Wagner-Stiftung, c/o Regionalbibliothek Neubrandenburg
E-Mail stiftung.bibl@neubrandenburg.de
Straße Marktplatz 1
Postleitzahl 17033
Ort Neubrandenburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Mecklenburg-Vorpommern
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 10.03.2021
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)