Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gelminipreis

Einsendeschluss: 30.09.2009

h t t p : / / w w w . l - p - v . d e / G e l m i n i p r e i s . h t m lExterner Link

Der Gelminipreis wurde 2008 von der christlichen Kulturstiftung LIBERTAS per VERITATEM ins Leben gerufen. Er wird einmal jährlich vergeben und ist mit 2000 Euro Preisgeld dottiert. Der Preis richtet sich insbesondere an Jugendliche und junge Erwachsene in der Ausbildung. Verliehen wird der Preis an öffentliche Projekte mit Bezug auf die christlichen Grundwerte in den Künsten. Die Teilnahme am Gelminipreis-Wettbewerb ist auf Projekte beschränkt, die im öffentlichen Raum stattfinden und Aspekte (Malerei, Musik, Gedichte, Schriften) aus dem Werk Hortense von Gelmini aufgreifen.

Schlagwörter

Christliche Kunst, Kunst, Christliche Weltanschauung, Hortense von Gelmini,

Thematischer Bereich Kunst / Gestaltung / Design
Adressaten Schüler; Studenten; Auszubildende
Bildungsbereich Sekundarstufe II; Hochschule; Berufsbildung; Jugendbildung; Erwachsenenbildung
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Stiftung LIBERTAS per VERITATEM
E-Mail lpvstiftung@web.de
Straße Leimiweg 7
Postleitzahl 79289
Ort Horben
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)