Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Klimawandel beginnt im Klassenzimmer“

Einsendeschluss: 20.05.2008 (abgelaufen)

http://www.eckenroth-stiftung.deExterner Link

Die Wettbewerbs-Aufgabe zum ´Forschen´ und Schreiben: Prüfe Stimmung- und Lärmpegel in Deinem schulischen Umfeld. Benenne die Atmosphäre in Deiner Klasse. Liste die atmosphärischen Wertungen allgemein und fächerbezogen auf. Welchen Strömungen ist Deine Klasse im Unterricht und in den Pausen ausgesetzt? Welche Turbulenzen sind in der Klasse zu vermerken. Ist die Richterskala nach oben offen? Bestimme Deine eigene seismographische Güteskala. Wo befindest Du Dich im Strudel der Herausforderungen? Weht es Dir Deine Gedanken manchmal weg? Wann bekommst Du Rückenwind? Werden die Felder bestellt? Was kannst Du selbst zur Verbesserung des Klimas in Deiner Klasse beitragen? Nimm Dir Zeit zum ausführlichen Beobachten und Nachdenken. Sammle alle Eindrücke und Aspekte. Erzähle mit Deiner ganzen Wortgewalt. Übersetze anschließend ins Englische.

mehr/weniger

Eckenroth Stiftung für Medienkultur - gemeinnützige Stiftung des privaten Rechts - seit 1993
Soonwaldstrasse 4-5
55544 Eckenroth
info@eckenrothstiftung.de

Schlagwörter

Aufsatz, Klassenklima, Atmosphäre, Schulklima, STIMMUNG (PSY),

Einsendeschluss 20.05.2008
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Eckenroth Stiftung für Medienkultur - gemeinnützige Stiftung des privaten Rechts - seit 1993
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Fremdsprachen; Sprache / Literatur
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)