Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Dr. Wahl - Preis 2008 Nuckelflaschen-Karies ade!

Einsendeschluss: 31.05.2008 (abgelaufen)

http://www.daj.deExterner Link

Ursachen f√ľr die Nuckelflaschenkaries sind exzessives Trinken (vor allem nachts und √ľber das erste Lebensjahr hinaus) von meist zucker-, aber auch fruchts√§urehaltigen Getr√§nken bzw. s√§migbreiigen, ges√ľ√üten Nahrungsmitteln aus Saugerflaschen und Trinkhilfen. soll zu Vorschl√§gen anregen, die geeignet sind, Verantwortliche aus Politik / Verwaltung, Herstellung und Marketing von S√§uglingsnahrung und Flaschen zu veranlassen, gesundheitsf√∂rderlich zu handeln sowie Eltern und Erziehungsberechtigte f√ľr ein verbessertes Trink- / Ern√§hrungsverhalten anzusprechen und zu motivieren. Zur Teilnahme aufgerufen sind Fachleute aus den Bereichen Gesundheit, Public Health, Politik, Erziehung, Kommunikation, Medien, Design und Marketing.

mehr/weniger

Deutsche Arbeitsgemeinschaft f√ľr Jugendzahnpflege e.V. (DAJ)
Von-Sandt-Straße 9
53225 Bonn
bertzen@daj.de

Schlagwörter

Karies, Milchzahn, Nuckelflasche, Jugendzahnpflege, Zahngesundheit,

Einsendeschluss 31.05.2008
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutsche Arbeitsgemeinschaft f√ľr Jugendzahnpflege e.V. (DAJ)
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Lehrer / P√§dagogen; Eltern; Wissenschaft; Wirtschaft; Allgemeine √Ėffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)