Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausschreibung: Der goldene Bücherpirat

Einsendeschluss: 25.02.2022

h t t p s : / / b u e c h e r p i r a t e n . d e / d e / A u t o r e n - E n t d e c k e rExterner Link

Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 10 Jahren vergeben den goldenen Bücherpiraten. Der Kinderbuchpreis soll den literarischen Nachwuchs fördern und Verlage dazu ermuntern, jungen Talenten eine Chance zu geben. Prämiert wird der Roman einer Nachwuchsautorin oder eines Nachwuchsautors, der im Jahr 2021 erschienen ist. Verlage, die Mitglieder der avj sind, können bis zum 25.02.2022 Romane einreichen, die sich an 8- bis 10-Jährige richten, ohne Vorkenntnis einer Reihe verständlich sind, in deutscher Sprache verfasst worden sind und deren Autorinnen und Autoren bisher nicht mehr als drei Titel im Bereich Kinder- und Jugendliteratur veröffentlicht haben. Im Sommer 2022 werden die „Autoren-Entdecker“ der Bücherpiraten verkünden, wer den Preis erhält. Der goldene Bücherpirat wird voraussichtlich am 3. September 2022 in Lübeck bei einer Lesung feierlich überreicht.

Schlagwörter

Kinderbuch, Kinderbuchpreis, Kinderliteratur, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Preisträger, Preisverleihung,

Thematischer Bereich Sprache / Literatur
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Grundschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bücherpiraten e. V.
E-Mail info@buecherpiraten.de
Straße Fleischhauerstr. 71
Postleitzahl 23552
Ort Lübeck
Land der Bundesrepublik Deutschland Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 27.01.2022
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)