Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Arbeit 2107

Einsendeschluss: 20.11.2006 (abgelaufen)

http://www.100.000-EURO-JOB.de/arbeit2107Externer Link

Auf die Idee kommt es an! - Das Projekt ´Arbeit 2107´ ruft einen Wettbewerb aus, der junge rastlose Kreative dazu auffordert, an einem Designprozess teilzunehmen. Gesucht wird nach Entwürfen, die kreativ die Frage beantworten, wie sich Arbeitskleidung in Zukunft entwickeln wird. Wird Kleidung zukünftig Arbeit erleichtern? Wird sich der Kellner der Zukunft mit einem Plüschkonstrukt durch die Massen boxen? Trägt der Zahnarzt bunte Kleidung, um den Patienten die Angst vor der Behandlung zu nehmen? Die kritische und ironische Auseinandersetzung mit dem Thema Arbeit im Jahr 2107 soll in Form von Zeichnungen, Collagen oder Entwürfe mögliche Arbeitskleidung der Zukunft darstellen. Die Gewinner dürfen ihre Ideen danach in die Tat umsetzen. Am Ende des Projektes steht eine improvisierte Performance in Form einer Modenschau, in der die Gewinner ihre Entwürfe zum Thema ´Arbeit 2107´ öffentlich präsentieren. Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb sind: 1. Mindestens 3 Entwürfe (Zeichnungen, Collagen...) zu möglicher Arbeitskleidung der Zukunft. Mindestformat ist A3. Die Wahl der Zeichenmittel ist offen. 2. Die ausgewählten Entwürfe müssen bis zum 12. Dezember in fertige Modelle umgesetzt sein und bei der Performance ´Arbeit im Jahr 2107´ präsentiert werden. 3. Mindestalter: 18 Jahre.

mehr/weniger

Katja Marx
Körnerstraße 56
04107 Leipzig
arbeit2107@100.000-EURO-JOB.de

Schlagwörter

Mode, Design, Grafik, Kunst, Arbeit, Kleidung, Berufskleidung, Zukunft,

Einsendeschluss 20.11.2006
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Katja Marx
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Kunst / Gestaltung / Design; Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)