Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausstellung in der Internationalen Jugendbibliothek „Šašeks Welt“

28.10.2016 - 19.02.2017

Internationale Jugendbibliothek, Wehrgang-Galerie
Schloss Blutenburg
81247 München
info@ijb.de

http://www.ijb.de/de/ausstellungen/single/article/saseks-welt/31.htmlExterner Link

1959 erschien der erste Städtereiseführer für Kinder des tschechischen Illustrators und Architekten Miroslav Šašek mit dem Titel "This is Paris". Mit farbenfrohen, heiteren Bildern, einem scharfen Blick für Details und großem Gespür für Situationskomik erzählt der Autor und Illustrator vom Leben in Paris, führt den Leser zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten, auf Märkte, Plätze und an die Seine. Indem er das berühmte Pariser Lebensgefühl einfängt, zeigt er, dass Paris mehr ist als eine historisch und architektonisch sehenswerte Stadt. Anlässlich des 100. Geburtstags von Miroslav Šašek lädt die Ausstellung dazu ein, mit Šašeks Städte- und Landschaftsbildern auf Weltreise zu gehen. Gezeigt werden etwa 100 Originalillustrationen aus dem Nachlass des Künstlers, die einen breiten Einblick in die heitere, farbenfrohe Welt des Künstlers geben. Zur Ausstellung werden Workshops für Schulklassen angeboten.
Die Austellung ist bis zum 19. Februar 2017 in der Wehrgang-Galerie von Schloss Blutenburg zu sehen. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr und samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Ausstellung, Illustrator, Illustration, Kinderbuch, Jugendbuch,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Internationale Jugendbibliothek
Kontaktadresse Internationale Jugendbibliothek, Schloss Blutenburg, 81247 München, Tel: (089) 891211-0
E-Mail des Kontakts info@ijb.de
Beginn der Veranstaltung 28.10.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 19.02.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Internationale Jugendbibliothek, Wehrgang-Galerie
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 22.11.2016
Zuletzt geändert am 22.11.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)