Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Call for Papers: Hochschule 2030 "Welche Entwicklungen der IT prägen die Zukunft der Hochschulen?"

29.09.2020 - 01.10.2020

Call for Papers Abgabedatum: 13.07.2020 (abgelaufen)

Digitaler Workshop
Online

Deutschland
ulrike.lucke@uni-potsdam.de

h t t p s : / / w w w . c s . u n i - p o t s d a m . d e / h o c h s c h u l e 2 0 3 0 /Externer Link

Durch Covid19 wurde der Digitalisierung in den Hochschulen ein Schub verliehen. Der im Workshop gebotene Rückblick findet eine Einschätzung betreffend zukünftiger Technologien und Organisationsformen, die Kernprozesse unserer Hochschulen künftig verändern werden, statt. Beiträge, die im Rahmen des Workshops vorgestellt werden, umfassen die folgenden Themen, sind aber nicht auf diese beschränkt: Weiterentwicklung und Optimierung des digitalen Campus, neue Szenarien und Formate des mediengestützten Lehrens und Lernens, Werkzeuge, Architekturen und Infrastrukturen für innovative Lehr-/Lernszenarien, digitale und virtualisierte Forschungsumgebungen, Einsatz digitaler Lösungen in der Hochschulverwaltung, Methoden zur IT-basierten Gestaltung und Verwaltung von Dienstportfolios, effiziente IT-gestützte Support-Strukturen, neue Organisationsformen (z.B. bimodal) für IT-Serviceeinrichtungen und darüber hinaus zukunftsfähige Strategien für die kooperative IT-Versorgung für Hochschulen und Community-basierte Methoden im Innovationsmanagement

Schlagwörter

Digitale Medien, Digitalisierung, E-Learning, Hochschule, Hochschullehre, Medienkompetenz, Mediennutzung, Virtuelle Hochschule, Digitaler Campus, Mediengestütztes Lernen und Lehren, Virtuelle Forschungsumgebung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Universität Potsdam
Zuletzt geändert am 10.07.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)