Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

XV Latin American Conference on Learning Technologies (LACLO 2020)

19.10.2020 - 23.10.2020

Call for Papers Abgabedatum: 30.05.2020

Universidad Técnica Particular de Loja - Campus Universitario UTPL/ Loja – Ecuador

Ecuador

h t t p : / / l a c l o 2 0 2 0 . u t p l . e d u . e c /Externer Link

Die LACLO ist die große regionale Konferenz zu Lerntechnologien in Lateinamerika - die Bezeichnung variiert zwischen "Learning Technologies" und "Learning Objects". Die Konferenzen haben in der Regel kein spezielles Thema, sondern sind sehr breit aufgestellt. Konferenzsprachen sind Spanisch, Portugiesisch und Englisch. Die Konferenzseite der LACLO 2020 bietet auch Links zu den vorherigen Konferenzen 2019, 2018 und 2017. Für die LACLO 2016 siehe hier. Die LACLO 2018 und die LACLO 2020 fanden/finden zusammen mit der "Latin American Computing Conference (CLEI)" statt.

Schlagwörter

Lateinamerika, Datenanalyse, Datenerfassung, Datenerhebung, Datengewinnung, Datenschutz, Datenverarbeitung, Digitale Informationsspeicherung, Digitale Medien, E-Learning, Leistungsrückmeldung, Lernerfolgsmessung, Lernmethode, Datenverarbeitung im Schulwesen, Datenverarbeitung im Hochschulwesen, Learning Analytics, Big Data,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Tagungssprache Englisch; Andere
Relevanz regional
Veranstalter  Universidad Técnica Particular de Loja, Ecuador
Zuletzt geändert am 18.03.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)