Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Live-Chat: Online-Ausbildung staatlich geprüfter Übersetzer

15.01.2020, 19:00 Uhr - 15.01.2020, 20:00 Uhr

Köln bzw. im WWW
Vogelsanger Straße 295
50825 Köln
kontakt@dolmetscherschule-koeln.de

h t t p s : / / w w w . d o l m e t s c h e r s c h u l e - k o e l n . d eExterner Link

Die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln lädt zum Live-Chat über die einjährige Online-Ausbildung "staatlich geprüfter Übersetzer" am 15. Januar 2020 ein. Um 19 Uhr stellt Schulleiter Dr. Jerry Neeb-Crippen auf der Online-Plattform der Dolmetscherschule die betreuten E-Learning-Kurse mit staatlich anerkanntem Übersetzer-Abschluss vor. Zur Wahl stehen die Fremdsprachen Englisch, Arabisch, Spanisch, Russisch und Französisch. Die Online-Lehrgänge starten jeweils zum Ersten eines Monats. Die Kurse richten sich an Teilnehmer aus ganz Deutschland und aus dem Ausland, die ihre Fremdsprachenkenntnisse zum Beruf machen möchten. Erforderlich sind sehr gute Sprachkenntnisse in beiden Sprachen (Fremdsprache + Deutsch) auf mindestens C1-Niveau. Die Schule bittet um eine vorherige Anmeldung zum Live-Chat per E-Mail an kontakt@dolmetscherschule-koeln.de

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsausbildung, Chatten, Fremdsprache, Fremdsprachenberuf, Sprache, Sprachunterricht, Übersetzer, Online-Ausbildung, staatlich geprüfter Übersetzer/in,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
E-Mail des Kontakts kontakt@dolmetscherschule-koeln.de
Beginn der Veranstaltung 15.01.2020, 19:00
Ende der Veranstaltung 15.01.2020, 20:00
Call for Papers Abgabedatum
Veranstaltungsstätte Köln bzw. im WWW
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 12.12.2019
Zuletzt geändert am 14.01.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)