Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

15. Internationaler Kongress für Wirtschaftsinformatik (WI2020)

09.03.2020 - 11.03.2020

Universität Potsdam, Institut für WI und Digitale Gesellschaft
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam
info@wi2020.de

h t t p s : / / w i 2 0 2 0 . d e / d eExterner Link

Der Internationale Kongress für Wirtschaftsinformatik bietet Wissenschaftlern, Praktizierenden und Nachwuchskräften die Möglichkeit, sich über aktuelle Forschungsergebnisse zu informieren. Sie bietet ein Forum für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis und versucht, Lösungen für die digitale Transformation zu finden. Unter dem Motto "Changing Landscapes - Shaping Digital Transformation and its Impact" gibt ein umfangreiches Programm Impulse für die Weiterentwicklung digitaler Technologien und deren Auswirkungen auf Individuen, Organisationen und Gesellschaft. Ergänzt wird das wissenschaftliche Programm durch verschiedene Formate, in denen das Thema praxisnah bearbeitet wird. Nachwuchskräfte können hier Kontakte und Orientierung für ihre berufliche Zukunft finden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Austausch, Digitalisierung, Internationale Konferenz, Internationalität, Kongress, Nachwuchs, Wirtschaftsinformatik, Wissenschaft, Digitale Technologie, Digitale Transformation,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter

Universität Potsdam, Institut für WI und Digitale Gesellschaft

Kontaktadresse Universität Potsdam, Institut für WI und Digitale Gesellschaft, August-Bebel-Str. 89, 14482 Potsdam; Tel.: (03 31) 977-3423
E-Mail des Kontakts info@wi2020.de
Beginn der Veranstaltung 09.03.2020, 00:00
Ende der Veranstaltung 11.03.2020, 00:00
Call for Papers Abgabedatum
Veranstaltungsstätte Universität Potsdam, Institut für WI und Digitale Gesellschaft
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 02.10.2019
Zuletzt geändert am 02.10.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)