Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ein Kind und viele Eltern Das Kindeswohl im Kontext genetischer, biologischer, rechtlicher und sozialer Elternschaft

25.10.2019, 12:30 Uhr - 26.10.2019, 13:30 Uhr

Hotel Rossi, Botschaft für Kinder
Lehrter Straße 66
10557 Berlin
post@liga-kind.de

http://fruehe-kindheit-online.de/?cat=c13_Jahrestagung-2019-Jahrestagung-2019.htmlExterner Link

Bei immer mehr Kindern in Deutschland fallen genetische, biologische, rechtliche und soziale Elternschaft auseinander und verteilen sich auf mehr als zwei Personen. Dies gilt für Stief-, Pflege- und Adoptivkinder ebenso wie für Kinder mit gleichgeschlechtlichen Elternteilen sowie für Kinder, die nach medizinisch assistierter Reproduktion geboren wurden. Was bedeutet dies für die Kinder? Welche Auswirkungen hat eine fragmentierte Elternschaft auf das Kindeswohl? Welche Umgangsregelungen sind im besten Interesse des Kindes? Wie viele Eltern verträgt ein Kind? Auf der Tagung wird erörtert, wie eine multiple Elternschaft zum Wohl des Kindes gestaltet werden sollte, welche Herausforderungen sich für die Fachkräfte unterschiedlicher Berufsgruppen ergeben und welche rechtlichen und politischen Handlungsbedarfe besteht. Die interdisziplinäre Tagung richtet sich an alle mit Kindern und Familien tätigen Fachkräfte, an Verantwortliche in Politik und Verwaltung sowie an Studierende, Auszubildende und alle am Thema Interessierte. Sie sind herzlich eingeladen!

mehr/weniger
Schlagwörter

Kindeswohl, Stiefkinder, Pflegekinder, Adoptivkinder, fragmentierte Elternschaft, medizinisch assistierter Reproduktion, Umgangsregelungen, gleichgeschlechtliche Eltern, multiple Elternschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind
Kontaktadresse Charlottenstr. 65, 10017 Berlin
E-Mail des Kontakts post@liga-kind.de
Beginn der Veranstaltung 25.10.2019, 12:30
Ende der Veranstaltung 26.10.2019, 13:30
Veranstaltungsstätte Hotel Rossi, Botschaft für Kinder
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Hochschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Studierende; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 23.05.2019
Zuletzt geändert am 24.05.2019
Siehe auch: Dossier: Forschung in der frühen Bildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)