Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Am Samstag, dem 22.12.2018, wird der Deutsche Bildungsserver wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Inhalt

IV. KiTa-Kongress

13.09.2018, 10:00 Uhr - 13.09.2018, 16:30 Uhr

Hochschule Koblenz, Audimax A032
Konrad-Zuse-Straße 1
56075  Koblenz
gerdes@hs-koblenz.de

https://www.hs-koblenz.de/sozialwissenschaften/institute-des-fachbereichs/institut-fuer-bildung-erziehung-und-betreuung-in-der-kindheit-rheinland-pfalz-ibeb/veranstaltungen/kita-kongress-und-ibeb-eroeffnungsfeier/iv-kita-kongress-13092018/Externer Link

Den Mittelpunkt des IV. KiTa-Kongresses wird in diesem Jahr die Vielfalt der Professionalitäten in der Kita bilden. Die Teilnehmer*innen und Veranstalter*innen nehmen in diesem Kontext sowohl die Chancen als auch die Risiken sowie die konkrete Gestaltung einer multiprofessionellen Kita in den Blick. Anmeldeschluss bis 09.07.2018 für reservierte Kontingente, freie Anmeldung vom 10.07.2018 bis 28.08.2018.

mehr/weniger
Schlagwörter

Elementarbildung, Erzieher, Erzieherin, Erziehungswissenschaft, Fachkraft, Frühe Kindheit, Frühpädagogik, Kindertagesstätte, Pädagogik, Professionalisierung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Ministerium für Bildung (BM) und Hochschule Koblenz, Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB)
Kontaktadresse Janina Gerdes Telefon: 0261 9528 266
E-Mail des Kontakts gerdes@hs-koblenz.de
Beginn der Veranstaltung 13.09.2018, 10:00
Ende der Veranstaltung 13.09.2018, 16:30
Veranstaltungsstätte Hochschule Koblenz, Audimax A032
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 21.06.2018
Zuletzt geändert am 22.06.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)