Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

(Kinder-)Armut und Fluchtmigration

08.11.2017, 18:00 Uhr - 08.11.2017, 20:00 Uhr

Campus Westend / Anbau Casino, Saal West
Theodor-W.-Adorno-Platz 2
60325 Frankfurt am Main
grade-education@em.uni-frankfurt.de

https://aktuelles.uni-frankfurt.de/veranstalter/goethe-universitaet-frankfurt/Externer Link

Prof. Christoph Butterwegge referiert zum Thema „(Kinder-)Armut und Fluchtmigration. Herausforderungen für Schule und Gesellschaft“. Auf Grund der Fluchtmigration der letzten Jahre dürfte sowohl die absolute als auch die relative Armut zunehmen. Es besteht die Gefahr einer dauerhaften ethnischen Unterschichtung der Gesellschaft, vor allem dann, wenn Geflüchtete sozial ausgegrenzt, in Wohnsilos am Rande der Städte gedrängt und diskriminiert werden. Das „importierte“ Flüchtlingselend darf aber nicht zur Messlatte für Armut in Deutschland gemacht werden. Umgekehrt gilt vielmehr: Je wohlhabender eine Gesellschaft ist, desto weiter sollte ihr Armutsverständnis sein! Um die Hauptgefahr der Ghettoisierung von Flüchtlingen und der Kriminalisierung von Migranten zu bannen, ist eine inklusive Sozial-, Bildungs-, Gesundheits-, Stadtentwicklungs und Wohnungsbaupolitik notwendig.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Bildungspolitik, Flüchtling, Forschung, Schule, Soziologie, Vortrag, Wissenschaft,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter

Goethe-Universität Frankfurt

E-Mail des Kontakts grade-education@em.uni-frankfurt.de
Beginn der Veranstaltung 08.11.2017, 18:00
Ende der Veranstaltung 08.11.2017, 20:00
Veranstaltungsstätte Campus Westend / Anbau Casino, Saal West
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 02.11.2017
Zuletzt geändert am 03.11.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)