Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

AEPF 2014: 79. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (DGfE)

15.09.2014, 08:00 Uhr - 17.09.2014, 20:00 Uhr

Fakultät für Erziehungswissenschaften , Universität Hamburg

http://www.aepf2014.deExterner Link

Der Call for Papers is geschlossen (Deadline 15.06.2014). Es gibt kein spezifisches Thema, sondern es werden Beiträge aus "der gesamten Breite von Fragestellungen der Empirischen Bildungsforschung" angenommen. Die "Kommission Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung" gehört der Sektion 4 "Empirische Bildungsforschung" der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) an.
Es wird wieder eine PreConference für den wissenschaftlichen Nachwuchs geben (13.-14.09.14). Das Thema der PreConference lautet: „Herausforderungen, Chancen und Perspektiven: Wissenschaftlicher Nachwuchs in der empirischen Bildungsforschung“. Dabei werden drei Workshops angeboten werden:
>>Workshop 1.: „Umgang mit Large-Scale-Daten“ (Assistant Professor Leslie Rutkowski, University of Illinois, USA)
>>Workshop 2.: „Strukturgleichungsmodellierung“ (Dr. Andrea Hildebrandt, Humboldt-Universität zu Berlin)
>>Workshop 3.: “Triangulation qualitativer und quantitativer Daten mit MaxQDA” (Prof. Dr. Udo Kuckartz, Philipps Universität Marburg)
[Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite ergänzt durch Redaktion Bildung Weltweit]

mehr/weniger
Schlagwörter

Triangulation, empirical educational research, large-scale-assessment, triangulation, quantitative, qualitative, CAQDAS (Computer-assisted qualitative data analysis software), empirische Bildungsforschung, Large-Scale-Assessment, quantitativ, qualitativ, CAQDAS (Compute,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (DGfE)
Beginn der Veranstaltung 15.09.2014, 08:00
Ende der Veranstaltung 17.09.2014, 20:00
Veranstaltungsstätte Fakultät für Erziehungswissenschaften , Universität Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 29.04.2014
Zuletzt geändert am 16.06.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)