Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lernrückstände: Im Fernunterricht nichts dazu gelernt?

h t t p s : / / d e u t s c h e s - s c h u l p o r t a l . d e / e x p e r t e n s t i m m e n / i m - f e r n u n t e r r i c h t - n i c h t s - d a z u g e l e r n t /Externer Link

Über die Lernrückstände infolge der coronabedingten Schulschließungen weiß man hierzulande bisher wenig. Studien und Lernstandserhebungen aus den Nachbarländern Schweiz, Niederlande und Belgien zur Lernentwicklung während der Schulschließungen sollten uns allerdings auch in Deutschland zu denken geben, meint Gastautor Werner Klein. Er hat sich die Ergebnisse der drei Studien und die Datenlage in Deutschland zu diesem Thema genauer angeschaut.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Belgien, Deutschland, Niederlande, Schweiz, COVID-19, Fernunterricht, Gerechtigkeit, Lerndefizit, Lernerfolg, Pandemie, Schüler, Schulschließung, Selbst gesteuertes Lernen,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit redaktion@deutsches-schulportal.de
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://‌deutsches-schulportal.de
Zuletzt geändert am 19.05.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)