Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Neu zugewanderte Kinder und Jugendliche lernen Deutsch (Schleswig-Holstein)

h t t p s : / / w w w . s c h l e s w i g - h o l s t e i n . d e / D E / L a n d e s r e g i e r u n g / T h e m e n / I n n e r e s S i c h e r h e i t / I n f o r m a t i o n e n F l u e c h t l i n g e / A r b e i t B i l d u n g / A B 2 _ S c h u l e . h t m lExterner Link

Die Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung informiert über das deutsche Bildungssystem, Sprachförderangebote für schul- und berufsschulpflichtige Kinder und Jugendliche sowie die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen. Die Informationen stehen auf verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schleswig-Holstein, Anerkennung, Asyl Suchender, Berufsabschluss, Berufsbildende Schule, Berufsschule, Bildungssystem, Deutsch als Zweitsprache, Deutschunterricht, Flüchtling, Integration, Migrant, Schule, Schulische Integration, Sprachförderung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Die Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung Schleswig-Holstein
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.schleswig-holstein.de
Zuletzt geändert am 03.12.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)