Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lange Wege der Deutschen Einheit: Einkommen und Vermögen – wachsende Ungleichheiten - bei bpb.de

h t t p s : / / w w w . b p b . d e / g e s c h i c h t e / d e u t s c h e - e i n h e i t / l a n g e - w e g e - d e r - d e u t s c h e n - e i n h e i t / 4 7 4 3 6 / e i n k o m m e n - u n d - v e r m o e g e nExterner Link

Gemessen an Einkommen und Vermögen leben in den neuen Bundesländern die ärmeren Deutschen. Zwar sind nach der Einheit insbesondere die Einkommensunterschiede zwischen Ost und West kleiner geworden. Die soziale Differenzierung in der ostdeutschen Teilgesellschaft hat aber zugenommen. Regionale Ungleichheiten erweisen sich hingegen als relativ stabil. Bei den Vermögen ist der Vorsprung des Westens sogar gewachsen. Die "Wohlstandsexplosion" in der Bundesrepublik ab den 1950er Jahren konnte auch in den 30 Jahren Einigungsprozess nicht ausgeglichen werden.

Fach, Sachgebiet
ELIXIER Systematik
Schlagwörter

Deutsche Integration, Einkommensentwicklung, Sozialkunde, Geschichte,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bernd Martens; Ronald Gebauer; Bundeszentrale für politische Bildung;
Erstellt am 30.09.2020
Sprache Deutsch
Rechte CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.bpb.de
Zuletzt geändert am 30.09.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)