Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Unlocking the potential of migrants in Germany (OECD)

h t t p s : / / w w w . b m b f . d e / f i l e s / 2 0 1 9 - 1 2 - 1 7 % 2 0 E x e c u t i v e % 2 0 S u m m a r y . p d fExterner Link

Im Dezember 2019 legte die OECD eine Studie dazu vor, wie beispielhaft das bundesdeutsche Berufsbildungssystem für die Integration von Zuwanderern sorgt. Der Bericht beschreibt in fünf Themenfeldern Initiativen, Programme und Maßnahmen zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund - mit und ohne Fluchthintergrund - und formuliert abschließend Politikempfehlungen. Dies sind zum Beispiel die Bereitstellung von Unterstützungsangeboten während der Berufsausbildung und die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den Akteuren der Berufsbildung vor Ort. Der Bericht wird durch die Publikation einer vergleichenden Länderstudie (Dänemark, Norwegen, Österreich, Schweiz, Australien, Italien und Schweden) ergänzt. - Deutschsprachige Zusammenfassung veröffentlicht vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Dokument von: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Arbeitsmarkt, Asyl Suchender, Berufsbildung, Berufsbildungssystem, Duales Ausbildungssystem, Zuwanderung,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Sprache Deutsch; Englisch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 19.12.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)