Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kinderbuch: "Was wäre, wenn niemand die Gabel erfunden hätte?" Technik querdenken

h t t p s : / / w w w . h a u s - d e r - k l e i n e n - f o r s c h e r . d e / d e / p r a x i s a n r e g u n g e n / b e g l e i t e n d e - m a t e r i a l i e n / k i n d e r b u c h - t e c h n i k - q u e r d e n k e n /Externer Link

Welche Rolle spielt Technik in der künftigen Welt? Das Kinderbuch der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" steckt voller interessanter Fragen, bunter Fotos und liebevoller Illustrationen aus der Welt der Technik, die zum gemeinsamen Philosophieren mit Kita- und Grundschulkindern anregen. Mit Hilfe des Buches können pädagogische Fachkräfte mit Kindern ins Gespräch kommen und gemeinsam nachdenken, ohne gleich Lösungen finden zu müssen. Zum Buch gibt es ein pädagogisches Begleitheft, das dabei hilft, mit Kindern ab drei Jahren über diese Fragen nachzudenken und Technik in den Zusammenhang einer frühen Bildung für nachhaltige Entwicklung zu stellen. Das Kinderbuch und das dazugehörige Begleitheft können kostenfrei als PDF heruntergeladen werden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Elementarbildung, Frühpädagogik, Grundschule, Kinderbuch, Kindertagesstätte, Kritisches Denken, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Technik, Zukunft, Philosophieren,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Stiftung Haus der kleinen Forscher
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 17.12.2019
Siehe auch: Elementarbildung – Bildung und Erziehung in KindertagesbetreuungNaturwissenschaftliche und technische Phänomene entdeckenBildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)