Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Filmheft zu PÜNKTCHEN UND ANTON

h t t p s : / / w w w . v i s i o n k i n o . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / s c h u l k i n o w o c h e n / 1 7 _ Z i e l e _ M a t e r i a l i e n / F i l m h e f t e - 2 0 1 9 - P u e n k t c h e n - u n d - A n t o n . p d fExterner Link

Das Material bietet Lehrpersonal die Möglichkeit sich mit den Inhalten des Films PÜNKTCHEN UND ANTON zu beschäftigen. Die Materialien wurden in Zusammenarbeit mit der Initiative Bildung trifft Entwicklung für das Filmprogramm zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung erstellt. Als Tochter eines vielbeschäftigten Chirurgen wächst die aufgeweckte Pünktchen in materiellem Wohlstand auf. Ihre Mutter hat sich Wohltätigkeits-Aktionen für Länder des globalen Südens verschrieben und befindet sich den Großteil der Zeit auf Repräsentationsreisen. Pünktchens bester Freund Anton wächst mit seiner liebevollen alleinerziehenden Mutter auf, die seitdem sie krank ist, nicht mehr zur Arbeit gehen kann. Weil Anton fürchtet, seine Mutter könnte ihren Job in der Eisdiele verlieren, kellnert er an ihrer Stelle, heimlich. Morgens schläft der übermüdete Junge in der Schule ein. Die großherzige Pünktchen setzt alles daran, ihm zu helfen. 

Siehe auch: https://www.visionkino.de/schulkinowochen/17-ziele-eine-zukunft-das-filmprogramm-zu-den-zielen-fuer-nachhaltige-entwicklung/puenktchen-und-anton/

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
ELIXIER Systematik
Schlagwörter

Armut, Einsamkeit, Familie, Filmanalyse, Freundschaft, Gerechtigkeit, Kindheit, Medien, Medienerziehung, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Soziale Ungleichheit, Filmpädagogik, Kinder, Werte, soziale Ungleichheit, Vorurteile,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.visionkino.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Stefan Stiletto für Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz, info@visionkino.de
Bezugs- und Nutzungsbedingungen frei
Adresse der Bezugsquelle https://www.visionkino.de/impressum/
Rechte CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
URL des Copyright https://www.visionkino.de/impressum/‌
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 03.11.2019
Siehe auch: Filmerziehung

Thematischer Kontext

  1. Filmerziehung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)