Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kolumbus: der Entdecker Amerikas - bei lernhelfer.de

h t t p s : / / w w w . l e r n h e l f e r . d e / s c h u e l e r l e x i k o n / g e s c h i c h t e / a r t i k e l / k o l u m b u s - d e r - e n t d e c k e r - a m e r i k a sExterner Link

CHRISTOPH KOLUMBUS (1451–1506) wurde als Sohn eines Wollwebers im italienischen Genua geboren und trat später in spanische Dienste. Im Glauben an die Kugelgestalt der Erde wollte er „Indien“, wie damals das östliche Asien bezeichnet wurde, von Westen über den Atlantik erreichen. Dabei betrat er auf einer Insel der Bahamas als Erster den Boden Amerikas und entdeckte und erforschte im Auftrag des spanischen Königshauses bei mehreren Entdeckungsfahrten Teile Mittel- und Südamerikas. Kolumbus glaubte bis an sein Lebensende „Indien“ gefunden zu haben. Die auf Amerigo Vespucci zurückgehende Bezeichnung „America“ für den neuen Kontinent wurde erst nach seinem Tod gebräuchlich. 

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Amerika, Indien, Spanien, Entdecker, Eroberung, Kolumbus, Christoph, Mittelalter, Seefahrt,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.lernhelfer.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bibliographisches Institut GmbH;
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 04.09.2019
Siehe auch: Christoph Kolumbus als Thema im Unterricht

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)