Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Arbeitsblätter von Brot für die Welt: Globales Lernen

h t t p s : / / w w w . b r o t - f u e r - d i e - w e l t . d e / f i l e a d m i n / m e d i a p o o l / 2 _ D o w n l o a d s / J u g e n d _ u n d _ S c h u l e / G l o b a l _ l e r n e n / g l o b a l - l e r n e n _ 2 0 0 7 - 3 . p d fExterner Link

Was tun, wenn in einem „fer­nen Land“ die Menschenrechte systematisch verletzt werden, wenn Gewalt und Krieg herr­schen, wenn die Regierung ihre Bevölkerung nicht vor Übergriffen und Hungerkata­strophen schützen kann oder will, wenn Menschen massen­haft zur Flucht gezwungen werden?

Ist dann die Zeit für eine „humanitäre Interven­tion“ mit militärischen Mitteln gekommen? Sichern militä­rische „Friedensmissionen“ das Überleben der Menschen in Kriegs­ und Krisenregionen, dienen sie der weltweiten Terrorismusbekämpfung? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Arbeitsblätter für den Unterricht von Brot für die Welt.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Humanitäre Hilfe, Hunger, Intervention, Katastrophe, Krieg, Menschenrechte,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Brot für die Welt, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.; online-redaktion@brot-fuer-die-welt.de;
Erstellt am 11.06.2019
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://‌www.brot-fuer-die-welt.de
Zuletzt geändert am 11.06.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)