Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der Friedensnobelpreis - bei bpb.de

h t t p s : / / w w w . b p b . d e / k u r z - k n a p p / l e x i k a / d a s - j u n g e - p o l i t i k - l e x i k o n / 3 2 0 3 3 3 / f r i e d e n s n o b e l p r e i s /Externer Link

Der Friedensnobelpreis wird an Menschen vergeben, die sich ganz besonders für den Frieden in der Welt eingesetzt haben. Die Schriftstellerin Bertha von Suttner war die erste Frau, die den Friedensnobelpreis erhielt. Preisträger war auch der deutsche Bundeskanzler Willy Brandt, der 1971 für die Aussöhnung zwischen Ost und West ausgezeichnet wurde. Eine andere Preisträgerin war Mutter Teresa, die mit ihrem Engagement für die Ärmsten dieser Welt Friedensarbeit geleistet hat.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Ehrung, Nobel, Alfred, Nobelpreis, Nobelpreisträger, Preisverleihung, Friedensnobelpreis,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundeszentrale für politische Bildung, info@bpb.de
Erstellt am 27.11.2018
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://‌www.bpb.de
Zuletzt geändert am 23.02.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)