Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungs- und Lerngeschichten als Konzept, Kinder zu entdecken

h t t p s : / / w w w . k i t a - f a c h t e x t e . d e / f i l e a d m i n / R e d a k t i o n / P u b l i k a t i o n e n / K i T a F T _ F r i s c h _ S c h u l z _ 2 0 1 8 - B i l d u n g s - u n d L e r n g e s c h i c h t e n . p d fExterner Link

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung und auf die Begleitung von Bildungsprozessen. Wie aber kann es gelingen, Bildungsthemen und –prozesse zu entdecken, zu beobachten und nachhaltig zu beschreiben? Eine Methode hierfür sind die Bildungs- und Lerngeschichten. Dieser Kita-Fachtext thematisiert die Bildungs- und Lerngeschichten, ihre Entstehung in Neuseeland und ihre Anwendung in Deutschland. Hierfür werden das Verfahren, die Methode und das Konzept vorgestellt. Der Kita-Fachtext zeigt auf, was Bildungs- und Lerngeschichten von diagnostischen Verfahren unterscheiden und warum sie für das pädagogische Handeln von großer Bedeutung sind.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Beobachtung, Beobachtungsmethode, Bildungsprozess, Elementarbildung, Frühpädagogik, Kind, Lernprozess, Methode,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schulz, Ingrid Elisabeth; Frisch, Sandra
Erstellt am 01.06.2018
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.kita-fachtexte.de/‌
Zuletzt geändert am 19.09.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)