Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Untersuchung zur Einschulung

h t t p s : / / w w w . k i n d e r g e s u n d h e i t - i n f o . d e / t h e m e n / e n t w i c k l u n g / e n t w i c k l u n g s s c h r i t t e / e i n s c h u l u n g /Externer Link

Jedes Kind wird vor seiner Einschulung – meist schulärztlich – untersucht. Eine solche Untersuchung ist in allen Bundesländern üblich, auch wenn sich die Einschulungsverfahren – und damit auch Umfang und Durchführung der Untersuchung – von Land zu Land unterscheiden können. In der Regel muss bei der Einschulung ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden.  Die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung informiert über die Einschulungs- bzw. Schuleingangsuntersuchung.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Schulanfang, Schularzt, Schuleignung, Schuleingangsuntersuchung, Schulreife, Schulfähigkeit,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.kindergesundheit-info.de/‌
Zuletzt geändert am 24.04.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)