Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mitglieder im Landesausschuss für Berufsbildung berufen (Pressemitteilung vom 10.02.2015)

h t t p s : / / w w w . b e r l i n . d e / r b m s k z l / a k t u e l l e s / p r e s s e m i t t e i l u n g e n / 2 0 1 5 / p r e s s e m i t t e i l u n g . 2 6 3 8 9 2 . p h pExterner Link

Nach dem Berufsbildungsgesetz berät der Landesausschuss für Berufsbildung Berlin (LAB) die Landesregierung in Fragen der Berufsbildung. Seine interdisziplinäre Zusammensetzung soll dabei den Erfahrungsaustausch und die Konsensbildung aller im Bereich der beruflichen Bildung Verantwortlichen unterstützen. In der Pressemitteilung vom 10.02.2015 durch die Senatskanzlei werden die Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder des Ausschusses bekannt gegeben; eine zweite Pressemitteilung vom 01.08.2017 informiert über Abberufungen und Neuberufungen im Landesausschuss (https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2017/pressemitteilung.617649.php).

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Berlin, Beratung, Berufsbildung, Berufsschule, Duales Ausbildungssystem, Empfehlung, Schulentwicklung, Landesausschuss,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Stellungnahme/Kommentar
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Erstellt am 10.02.2015
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://www.berlin.de/sen/ias/‌
Zuletzt geändert am 08.12.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)