Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Epoxidharze

https://www.dguv-lug.de/berufsbildende-schulen/gesundheitsschutz/epoxidharze/Externer Link

Jedes Jahr endet die Ausbildung für viele junge Menschen, bevor sie richtig angefangen hat. Der Grund? Sie reagieren allergisch auf bestimmte Stoffe in ihrem Arbeitsumfeld. Für Betroffene sind damit häufig Jobverlust, Zukunfts- und Existenzängste verbunden. Ein Werkstoff mit besonders hohem allergischen Potenzial ist das Epoxidharz, das nicht nur in der Bauwirtschaft, sondern unter anderem auch in der Metall-, Elektro- und Chemieindustrie in Form von Klebstoffen, Beschichtungsmitteln, Laminierharzen, Spachtel- und Vergussmassen verwendet wird. Epoxidharzprodukte können bereits beim ersten Hautkontakt – ohne Vorwarnung – eine überschießende Abwehrreaktion des Immunsystems und eine Allergie hervorrufen.

Siehe auch: https://www.dguv-lug.de/berufsbildende-schulen/gesundheitsschutz/epoxidharze/

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Allergen, Allergie, Arbeitsplatz, Arbeitssicherheit, Berufsschulunterricht, Chemikalie, Gefahrstoff, Gesundheitsschaden, Gesundheitsschutz, Hautschutzmittel, Unterrichtsmaterial, Epoxidharz, Epoxidharzprodukt,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://‌www.dguv-lug.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Gabriele Albert, galbert@universum.de
Adresse der Bezugsquelle Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
URL des Copyright https://‌www.dguv-lug.de
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 05.12.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)