Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Empfohlene diagnostische Tools zur Sprach-/Leseentwicklung

h t t p s : / / b i s s - s p r a c h b i l d u n g . d e / a n g e b o t e - f u e r - d i e - p r a x i s / t o o l - d o k u m e n t a t i o n / e m p f o h l e n e - d i a g n o s t i s c h e - t o o l s / i n d i v i d u a l d i a g n o s e - s p r a c h - l e s e e n t w i c k l u n g /Externer Link

Die Verfahren (Tools) zur Individualdiagnose Sprach-/Leseentwicklung, die auf der Seite der Bund-Länder Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift“ (BiSS) zusammengestellt sind, werden bei BiSS eingesetzt und wurden bislang aus wissenschaftlicher Sicht als empfehlenswert identifiziert. Aspekte der praktischen Anwendbarkeit werden in der Projektlaufzeit von BiSS ergänzt. Es wird unterschieden zwischen: 1. Verfahren, die wissenschaftlichen Minimalstandards genügen; 2. Verfahren, die überwiegend diesen Minimalstandards genügen, jedoch Optimierungsbedarfe zeigen, auf die jeweils hingewiesen wird.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Diagnostik, Diagnostischer Test, Diagnostisches Verfahren, Elementarbereich, Empfehlung, Früherkennung, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Leseverstehen, Primarbereich, Sekundarbereich, Sprachdiagnostik, Sprachentwicklung, Sprachtest, Sprachstandserhebung, Schreib- und Lesefähigkeit,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit kontakt@biss-sprachbildung.de
Erstellt am 20.11.2017
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://biss-sprachbildung.de/‌
Zuletzt geändert am 17.05.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)