Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Bürger von Calais – Historische Hintergründe

h t t p : / / w w w . r h e t o r i k s t u r m . d e / d i e - b u e r g e r - v o n - c a l a i s - r o d i n . p h pExterner Link

Die Ikonographie der Plastik "Die Bürger von Calais" von Auguste Rodin, hat ihren historischen Hintergrund aus der Zeit des Hundertjährigen Krieges. Nach einer neunmonatigen Belagerung der Engländer, sahen die Bürger der Stadt keine Hoffnung mehr, Calais noch dauerhaft verteidigen zu können. So boten sie dem englischen König an, die Stadt unverzüglich zu öffnen, falls man von einer Tötung der Stadtbewohner absehen würde. Eduard III. ging auf dieses Angebot nur bedingt ein. Er forderte die Stadt dazu auf, ihm sechs Bürger zu entsenden, die er demonstrativ vor der Stadt hinrichten lassen wollte.

Schlagwörter

Bildhauerei, Kunstunterricht, Werk, Rodin,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Rhetoriksturm
Erstellt am 16.11.2017
Sprache Deutsch
Rechte Gemeinfrei, Public Domain
Zuletzt geändert am 16.11.2017

Thematischer Kontext

  1. Auguste Rodin im Schulunterricht

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)