Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Faires Spielzeug und Spielzeugproduktion - erstes globales Lernen für Grundschüler

h t t p : / / w w w . g l o b a l e s l e r n e n . d e / d e / b i l d u n g s m a t e r i a l i e n / b i l d u n g s m a t e r i a l i e n - a k t u e l l / u n t e r r i c h t s e i n h e i t - f a i r e s - s p i e l z e u g - s p i e l z e u g p r o d u k t i o nExterner Link

Jedes zweite in Deutschland verkaufte Spielzeug kommt mittlerweile aus China. In den dortigen Fabriken werden nicht selten international anerkannte Menschenrechts- und Arbeitsstandards verletzt. Mit diesem interaktiven Material sollen Kinder der Klassenstufe 3-5 deshalb spielend etwas über gerechte Arbeitsbedingungen lernen, mitgebrachte Spielsachen damit in Verbindung setzen und vor allem Handlungsoptionen und neue Perspektiven für einen fairen Spielzeugkonsum entwickeln.

 

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

China, Deutschland, Fairer Handel, Fairness, Gerechtigkeit, Gerechtigkeitsgefühl, Globales Lernen, Globalisierung, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Spielerisches Lernen, Spielzeug, Spielzeughersteller, Spielzeugindustrie, Spielzeugproduktion, Faires Spielzeug, Arbeitsdebingungen, Globaler Süden, UNTERRICHTSMATERIALIEN, Doppelstunde,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Tina Gäbler, tina.gaebler@weed-online.org
Erstellt am 25.02.2017
Sprache Deutsch
Rechte CC-by-nc, Namensnennung, nicht kommerziell
Gehört zu URL http://‌www.globaleslernen.de
Adresse der Bezugsquelle http://www2.weed-online.org/uploads/anleitung_unterrichtseinheit_faires_spielzeug_2017.pdf
Zusatzinformation http://www.globaleslernen.de/de/bildungsmaterialien/bildungsmaterialien-aktuell/‌unterrichtseinheit-faires-spielzeug-spielzeugproduktion
Zuletzt geändert am 25.10.2018

Thematischer Kontext

  1. Eine Welt

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)