Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kindheit im Wartezustand - Studie zur Situation von Kindern und Jugendlichen in Flüchtlingsunterkünften in Deutschland

h t t p s : / / w w w . u n i c e f . d e / b l o b / 1 3 7 0 2 4 / e c c 6 a 2 c f e d 1 a b e 0 4 1 d 2 6 1 b 4 8 9 d 2 a e 6 c f / k i n d h e i t - i m - w a r t e z u s t a n d - u n i c e f - f l u e c h t l i n g s k i n d e r s t u d i e - 2 0 1 7 - d a t a . p d fExterner Link

Diese Studie soll einen Beitrag leisten, die Wissenslücken über die Situation von geflüchteten Kindern zu verringern und Anregungen zur Diskussion und für konkrete Maßnahmen geben. Sie soll den Blick für die besonders schwierige Lebenssituation vieler dieser Kinder schärfen und aufzeigen, was notwendig ist, um ihnen zu helfen. Die Studie ist nicht repräsentativ und erhebt nicht den Anspruch, ein vollständiges Bild zu geben. Dennoch ermöglicht sie einen breiten und bisher kaum verfügbaren Einblick in die Alltagswelt von Kindern und Jugendlichen, die sich in Begleitung ihrer Eltern in Flüchtlingsunterkünften aufhalten. Die Studie wurde von Unicef in Auftrag gegeben beim Bundesfachverband für Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Kind, Jugendlicher, Flüchtling, Asyl Suchender, Minderjähriger, Lebensbedingungen, Unterbringung, Versorgung, Kindertagesbetreuung, Schulbesuch, Kinder- und Jugendhilfe, Flüchtlingsunterkunft,

Bildungsbereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutsches Komitee für UNICEF e.V.; Mirjam Lewek und Adam Naber; Lewek, Mirjam; Naber, Adam
Erstellt am 01.03.2017
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.unicef.de/‌
Zuletzt geändert am 06.04.2017

Thematischer Kontext

  1. Junge (unbegleitete) Flüchtlinge

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)