Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Plastik in Gewässern

h t t p s : / / t h e m e n s p e z i a l . e s k p . d e / p l a s t i k - i n - g e w a e s s e r n / i n h a l t /Externer Link

In den Ozeanen bilden Strömungen riesige Wirbel, die sich über viele hundert Kilometer erstrecken. In solchen Wirbeln sammelt sich tonnenweise Müll. Schleppnetze, Glas, Flaschen, Metalle und vor allem Plastik finden tagtäglich in großen Mengen den Weg in die Meere. Die verschiedenen Folgen und Möglichkeiten den Mülleintrag zu reduzieren, erklären mehrere Wissenschaftler der Helmholtz-Gemeinschaft.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Atlantik, Mittelmeer, Nordsee, Ostsee, Biologie, Kunststoff, Nahrungskette, Plastik (Material), Umweltbildung, Umweltverschmutzung, Ökosystem, Mikroplastik, Müllstrudel, primäres Mikroplastik, sekundäres Mikroplastik,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Erwachsenenbildung; Forschung / Wissenschaft
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit eskp@gfz-potsdam.de
Erstellt am 11.07.2016
Sprache Deutsch
Rechte CC-by, Namensnennung
URL des Copyright https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/‌
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Bezugs- und Nutzungsbedingungen CC-BY
Gehört zu URL http://www.eskp.de/‌
Technische Anforderungen aktueller Browser
Zuletzt geändert am 23.01.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)