Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mikroplastik ist im Meer nicht zu fassen

http://www.deutschlandfunk.de/umweltverschmutzung-mikroplastik-ist-im-meer-nicht-zu-fassen.694.de.html?dram:article_id=341373Externer Link

Melanie Bergmann im Gespr√§ch mit Maja Ellmenreich: Die Meeresbiologin Melanie Bergmann vom Alfred-Wegener-Institut f√ľr Polar- und Meeresforschung erl√§utert das Problem der Verschmutzung der Meere durch Plastikm√ľll, Folgen f√ľr Mensch und Natur und m√∂gliche Vermeidungsstrategien. Das Interview gibt es schriftlich in Kurzfassung und im Podcast-Format. Es wurde im Deutschlandfunk am 03.01.2016 gesendet.
Au√üerdem stehen auf der Seite noch weitere Text- und H√∂rbeitr√§ge zum Thema zur Verf√ľgung:
Meeresbiologin Antje Boetius: Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Tiefsee aus?
Der Weg des Plastiks: Wie das Fischernetz ins Auto kommt
Kieler Forschungsverbund: Wie wir unsere Meere nachhaltig nutzen können
Recyclingdesign: Kunstvoll umgewidmeter M√ľll
Plastik-Verschmutzung: Der Ozean als M√ľllkippe
Abstimmung im Europaparlament: EU sagt Plastikt√ľten den Kampf an
Umwelt: Ein Ozean aus Plastik

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Forschung, Meeresforschung, Ozeanografie, Wissenschaft, Meer, Meeresverunreinigung, Meeresbiologie,

Bildungsbereich Hochschule; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Index/Katalog/Datenbank/Bibliographie
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://‌www.deutschlandfunk.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Melanie Bergmann [Interviewte] im Gespräch mit [Maja Ellmenreich]
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Media Player
Zuletzt geändert am 08.02.2016
Siehe auch: Meeresforschung: Wissenschaft, Weiterbildung und Studium (im Wissenschaftsjahr 2016/17 Meere und Ozeane)

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)