Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Beschulung von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern ohne ausreichende Deutschkenntnisse (Niedersachsen)

h t t p : / / w w w . m k . n i e d e r s a c h s e n . d e / p o r t a l / l i v e . p h p ? n a v i g a t i o n _ i d = 3 7 0 0 4 & a r t i c l e _ i d = 1 3 6 4 3 4 & _ p s m a n d = 8Externer Link

Die Seite informiert ausführlich über die verschiedenen Sprachfördermaßnahmen und verweist auf weiterführende Mateialien zum Thema Flüchtlingskinder.

Dokument von: Niedersächsisches Kultusministerium

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Niedersachsen, Asyl Suchender, Flüchtling, Förderungsmaßnahme, Integration, Jugendlicher, Kind, Migrant, Schulbesuch, Schule, Sprachförderung, Unterstützung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Niedersächsisches Kultusministerium
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL http://‌www.mk.niedersachsen.de
Zuletzt geändert am 11.11.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)