Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fokussierung von Elektronen durch eine magnetische Linse

h t t p : / / w w w . d i d a k t i k . p h y s i k . u n i - m u e n c h e n . d e / e l e k t r o n e n b a h n e n / s c h a t t e n k r e u z / a u s b r e i t u n g / a u f b a u . p h pExterner Link

Virtuelles Experiment für Schüler zur geradlinigen Ausbreitung von Elektronen ohne Feld und zur Fokussierung von Elektronen mithilfe von magnetischen Feldern durch das Experiment mit einer Schattenkreuzröhre. Beinhaltet den qualitativen und quantitativen Nachweis von proportionalen Abhängigkeiten. 

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

B-Feld, Elektron, Fokussierung, Linse (Phys), Magnetisches Feld,

Bildungsbereich Sekundarstufe II; Hochschule
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Stefan Richtberg (Stefan.Richtberg@lmu.de)
Erstellt am
Sprache Deutsch; Englisch
Rechte CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://‌virtuelle-experimente.de
Adresse der Bezugsquelle Stefan.Richtberg@lmu.de
Technische Anforderungen keine
Zuletzt geändert am 26.03.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)