Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bericht der Bundesregierung über die Umsetzung des Bologna-Prozesses in Deutschland 2012-2015

h t t p s : / / w w w . b m b f . d e / f i l e s / B e r i c h t _ d e r _ B u n d e s r e g i e r u n g _ z u r _ U m s e t z u n g _ d e s _ B o l o g n a - P r o z e s s e s _ 2 0 1 2 - 2 0 1 5 . p d fExterner Link

Der Bericht gibt einen Überblick über den Stand der Hochschulreformen in Deutschland in Hinblick auf den Bologna-Prozess. Schwerpunkt sind die Entwicklungen seit der Bologna-Konferenz in Bukarest 2012. Inhalte sind:
I. Einleitung und Zusammenfassung:
1. Der Bologna-Prozess im Überblick.
2. Wichtige Entwicklungen seit 2012.
3. Künftige Herausforderungen (national und international).
II. Die Entwicklungen im Einzelnen:
1. Studienangebot und Studierende.
2. Internationalisierung der Hochschulen in Deutschland.
3. Mobilität von Studierenden, Nachwuchswissenschaftlern und Hochschulpersonal.
4. Anerkennung von Studienleistungen innerhalb Deutschlands und Europas.
5. Soziale Dimension.
6. Lebenslanges Lernen.
7. Qualitätssicherung.
8. Die neuen Abschlüsse auf dem Arbeitsmarkt.
(03/2015)

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Europa, Bologna-Prozess, Bericht, Hochschulreform,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF (Hrsg.); information@bmbf.bund.de
Erstellt am 18.03.2015
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://www.bmbf.de/de/‌der-bologna-prozess-die-europaeische-studienreform-1038.html
Zusatzinformation http://www.bmbf.de/press/‌3757.php
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (PDF-Datei)
Zuletzt geändert am 28.10.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)