Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

An die Freude - Friedrich Schiller - Inhalt und Interpretation

h t t p : / / w w w . f r i e d r i c h - s c h i l l e r - a r c h i v . d e / i n h a l t s a n g a b e n / a n - d i e - f r e u d e - s c h i l l e r - i n t e r p r e t a t i o n - i n h a l t s a n g a b e /Externer Link

“An die Freude“ zählt zu den bekanntesten Gedichten von Friedrich Schiller, das Beethoven in seiner 9. Sinfonie vertonte. Der vorliegende Beitrag gibt durch Inhaltsangabe, Entstehungsgeschichte und Angaben zum Aufbau und zu sprachlichen Mittel einen Zugang für die Interpretation des Gedichtes.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Gedicht, Inhaltsangabe, Interpretation, Schiller, Friedrich von;, An die Freude;,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Andreas Fiedler
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 12.02.2015

Thematischer Kontext

  1. Friedrich Schiller

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)