Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Was sind Open Educational Resources? Häufig gestellte Fragen zu OER

h t t p s : / / w w w . u n e s c o . d e / s i t e s / d e f a u l t / f i l e s / 2 0 1 8 - 0 4 / W a s _ s i n d _ O E R _ _ c c . p d fExterner Link

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat 2013 eine FAQ-Sammlung zu OER herausgegeben. Die Broschüre soll über das Thema informieren und damit einen Beitrag zur Debatte in Deutschland leisten. Open Educational Resources haben eine große Spannbreite: einzelne Arbeitsblätter, vollständige Kurse oder auch Videomaterialien sind OER, wenn sie unter einer offenen Lizenz veröffentlicht werden. Entsprechend stellen sich grundlegende Fragen, zum Beispiel zu geeigneten Lizenzen, zum Urheberrecht oder auch zur Qualitätssicherung. Was ist eine offene Lizenz? Sind OER wirklich kostenlos? Insgesamt 16 Fragen zum Thema Open Educational Resources (OER) werden in der Broschüre beantwortet. Zudem enthält sie eine Übersetzung der "Pariser Erklärung zu OER", die 2012 auf dem Weltkongress der UNESCO verabschiedet wurde. Diese fordert die Mitgliedstaaten der UNESCO auf, die Erstellung von offen lizenzierten Bildungsmaterialien zu fördern.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Curriculum, Hochschulbildung, Hochschuldidaktik, Internationaler Austausch, Lehrmaterial, Open Educational Resources, Qualitätssicherung, internationaler Austausch, Nachnutzung, UNESCO, OER, freie Bildungsressource,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutsche UNESCO-Kommission
Erstellt am 01.01.2013
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL https://www.unesco.de/bildung/bildung/‌open-educational-resources
Zuletzt geändert am 23.05.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)