Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gemeinsam Verantwortung tragen. Bayerische Leitlinien für Bildung und Erziehung von Kindern bis zum Ende der Grundschulzeit

h t t p s : / / w w w . i f p . b a y e r n . d e / p r o j e k t e / c u r r i c u l a / b a y e r i s c h e _ b i l d u n g s l e i t l i n i e n . p h pExterner Link

Die Zusammenarbeit zwischen Krippe, Kindergarten und Schule und mit den Eltern als wichtigstem Bildungsort stärken: Das ist das Ziel der bayerischen Leitlinien. Sie gelten für die pädagogische Arbeit in allen außerfamiliären Bildungsorten, die Verantwortung für die Kinder bis zum Ende der Grundschulzeit tragen. Adressaten der Leitlinien sind damit alle Kindertageseinrichtungen, wie Krippen, Kindergärten, Horte und integrative Einrichtungen, die bayerischen Grund- und Förderschulen aber auch die Kindertagespflege, Heilpädagogische Tagesstätten, schulvorbereitende Einrichtungen, mobile sonderpädagogische Dienste und sonstige Bildungseinrichtungen, wie Musik- und Kunstschulen oder Kultureinrichtungen.

Dokument von: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Bayern, Bildungsauftrag, Eltern, Grundschule, Hort, Kindergarten, Kindertagesstätte, Kooperation, Leitlinie, Pädagogische Fachkraft, Qualitätsentwicklung, Vernetzung, Kindertagespflege,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bayerisches Familienministerium und Bayerisches Kultusministerium
Erstellt am 31.08.2012
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.stmas.bayern.de/kinderbetreuung/paedagogik/‌leitlinien.php
Zusatzinformation https://www.bestellen.bayern.de/application/‌applstarter?APPL=eshop&DIR=eshop&ACTIONxSETVAL(artdtl.htm,APGxNODENR:292908,AARTxNR:10010412,AARTxNODENR:335860,USERxBODYURL:artdtl.htm,KATALOG:StMAS,AKATxNAME:StMAS,ALLE:x)=X
Zuletzt geändert am 15.05.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)