Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

IDeA-Forschungsprojekt EMiL

http://www.idea-frankfurt.eu/wissen/projekte/projekt-emilExterner Link

Ziel des Projektes EMiL (Einflussgr√∂√üen und Mechanismen der sozialen und ethnischen Herkunft auf die individuelle Lernentwicklung und schulische Erfolge) ist es mittels qualitativer und quantitativer Forschungsans√§tze die Bedingungsfaktoren und die Mechanismen zu untersuchen, die den beschriebenen Zusammenh√§ngen zwischen sozialer und ethnischer Herkunft sowie Schulerfolg zu Grunde liegen. Daf√ľr wurde ein dem internationalen Forschungsstand gerecht werdendes quantitatives Instrument entwickelt, welches in den Stichproben der Forschungsprojekte im Rahmen des IDeA-Forschungsverbunds eine differenzierte Erfassung des sozialen Hintergrunds und des Migrationsstatus der Kinder erm√∂glicht. Aus den quantitativ erhobenen Daten werden Samples gezielt nach unterschiedlicher familialer Herkunft ausgew√§hlt. Mehrere dieser Familien sollen mittels leitfadengest√ľtzter Interviews befragt werden. Ziel ist es, Mechanismen herauszuarbeiten, welche zu einem besseren Verst√§ndnis beitragen wie der g√ľnstige bzw. ung√ľnstige Effekt sozialer und ethnischer Faktoren auf die schulischen Leistungen in der Grundschule zu verstehen ist.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Forschungsprojekt, Bildungsforschung, Lernentwicklung, Kompetenzerwerb, Bildungsungleichheit,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://www.idea-frankfurt.eu/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit betz@em.uni-frankfurt.de
Zuletzt geändert am 19.09.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)