Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Educasting - Wie Podcasts in Bildungskontexten Anwendung finden

http://l3t.tugraz.at/index.php/LehrbuchEbner10/article/view/20/37Externer Link

Das Wortgebilde ¬ďEducast¬ď kombiniert Bildungs- bzw. Lernkontexte mit der Podcast-Technik. Beispiele f√ľr Educasts sind zum einen Vorlesungsmitschnitte in formalen Lernsituationen oder dokumentarisch orientierte (oft auch frei verf√ľgbare) Audio- und Videoaufnahmen einzelner Events, die f√ľr Lehr- und Lernzwecke eingesetzt werden. Zum anderen findet die Erstellung von Podcasts in Bildungskontexten statt, mit dem Ziel der F√∂rderung einer Medienkompetenz der Lernenden. Zun√§chst werden in diesem Kapitel Hinweise zur technischen Umsetzung von Educasts gegeben. F√ľr p√§dagogische Kontexte sind didaktische und lerntheoretische Gestaltungsentscheidungen wesentlich. Daher wird die Nutzung von Educasts entsprechend verschiedener Lerntheorien erl√§utert sowie ihre didaktische Gestaltung in verschiedenen Lernszenarien mit Beispielen aus der Hochschule, Schule und au√üerschulischen Jugendbildung beschrieben, um die eigene Planung und Produktion von Educasts anzuregen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

E-Learning, Methode, Didaktik, Lerntheorie, elearning, web 2.0, podcast,

Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit martin.ebner@tugraz.at
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 19.09.2016
Siehe auch: Social Learning & Web 2.0 als Methode zu E-Learning in der Erwachsenenbildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)