Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"PCI-Morrales de lectura"- Lesetaschen f√ľr Familien in Kolumbien

http://www.fundalectura.org/sccs/seccion.php?id_contenido=5Externer Link

Das Programm richtet sich an ¬Ė meist sozial schwache ¬Ė Familien in l√§ndlichen Gebieten, ihnen soll der Zugang zu Lekt√ľre erm√∂glicht und erleichtert werden. Seit 2006 organisieren die Stiftung ¬ĄFundalectura¬ď, die ¬ĄAgencia Presidencial para la Cooperaci√≥n Internacional¬ď (zentrale Dienststelle f√ľr internationale Kooperation) und die ¬ĄAcci√≥n Social¬ď (Aktion Sozial) die Initiative gemeinsam und setzen sie in f√ľnf Schritten um.
1. Ausstattung: Jeder Teilnehmer erh√§lt eine Umh√§ngetasche, gef√ľllt mit Lekt√ľre zu verschiedenen Themen: z.B. regionale Kultur, Tiere der Region, Handb√ľcher, B√ľcher f√ľr Kleinkinder, Literatur und Sachb√ľcher f√ľr Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
2. Einweisung: In einem eint√§gigen Seminar erl√§utern Mitarbeiter der ¬ĄAcci√≥n Social¬ď, Bibliothekare und Mitglieder der ¬ĄGAB - Grupo de Amigos de la Biblioteca¬ď (Verein der Freunde der Bibliothek), den Nutzen und das Potential der B√ľchersammlung. Behandelt werden Themen wie: die bisherigen Leseerfahrungen der Teilnehmer, Erkundung der B√ľchersammlungen, Sortieren der B√ľcher, Hinweise zur praktischen Umsetzung von Aktionen der Lesef√∂rderung und die Planung der Weitergabe der B√ľcher.
3. Konzept der Weitergabe: Die dritte Komponente beruht auf der Bereitschaft der Teilnehmer, sich aktiv zu beteiligen. Sie nehmen ihre B√ľchertasche mit nach Hause, bringen sie in ihr Umfeld, in ihre Nachbarschaft, an ihren Arbeitsplatz, zu ihren Freunden. Sie haben nicht nur die Verantwortung f√ľr die B√ľcher, sondern auch daf√ľr, diese in Umlauf zu bringen und das weiterzugeben, was sie im Seminar gelernt haben.
4. Ermittlung der Effekte: Jeder Bezirk, der an der Initiative teilgenommen hat, wird im Nachhinein besucht, damit die Auswirkungen des Projekts dokumentiert werden k√∂nnen. Erhoben wird, wer das Angebot genutzt hat, welche B√ľcher am meisten gelesen wurden, welche Erfahrungen mit den B√ľchern gemacht wurden und wie sich das soziale Verhalten ver√§ndert hat. So k√∂nnen Erfahrungen, Erfolge und Misserfolge unmittelbar in eine Optimierung der Programmgestaltung einflie√üen.
5. Optimierung des Konzepts: Die Ergebnisse der Erhebung flie√üen in die Planung und Gestaltung k√ľnftiger Einweisungsseminare ein, indem folgende Themen modifiziert werden: Allgemeines √ľber das Buch an sich, die Auswahl der Themengebiete, der Gebrauch der B√ľcher-Tasche und die Ausleihe der B√ľcher.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, SOZIAL BENACHTEILIGTER, FAMILIE, KOLUMBIEN, LANDBEVOELKERUNG,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Spanisch
Geh√∂rt zu URL http://www.fundalectura.org/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit contactenos@fundalectura.org.co
Zuletzt geändert am 31.05.2012
Siehe auch: Lesef√∂rderung f√ľr ausgew√§hlte Zielgruppen in Kolumbien

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)