Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Jahr des Lesens f√ľr Kinder und Jugendliche in China

http://www.nycr.org.cn/Externer Link

Von April 2009 bis April 2010 fand in ganz China das Projekt ¬ĄJahr des Lesens f√ľr Kinder und Jugendliche¬ď statt. Im Rahmen des Projekts wurden f√ľr vier Millionen Teilnehmer √ľber 3.400 Leseveranstaltungen zum Thema ¬ĄGemeinsam aufwachsen durch Lesen¬ď in Kinder- und Jugendbibliotheken veranstaltet. Es fand ein Lesewettbewerb f√ľr Grundsch√ľler und Mittelsch√ľler statt, die Sch√ľler sollten darin einen Aufsatz √ľber das Lesen schreiben und diesen sp√§ter im Fernsehen vortragen. Es wurden zahlreiche Wettbewerbe veranstaltet, zum Beispiel sollte der sch√∂nste Lesepass entworfen werden, au√üerdem wurden Theatervorstellungen organisiert und Veranstaltungen, bei denen Geschichten erz√§hlt wurden.
Analog zu diesem Projekt wurde eine nationale Studie durchgef√ľhrt, mit dem Ziel, mehr √ľber das Leseverhalten der Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 14 zu erfahren.
Zum Abschluss des Lesejahres kamen √ľber 200 Experten zusammen, um sich √ľber ihre Erfahrungen zur Lesef√∂rderung von Kindern und Jugendlichen auszutauschen. Au√üerdem wurden Preise von den Bibliotheken an Kinder und Jugendliche verliehen, die hervorragende Leseleistungen erbracht haben.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, KINDERBIBLIOTHEK, CHINA,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Chinesisch
Geh√∂rt zu URL http://www.nycr.org.cn/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit ztxhmsc@nlc.gov.cn
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 17.10.2013
Siehe auch: Leseförderung in der Volksrepublik China

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)