Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

"Bookstart" in S√ľdkorea

http://www.bookstart.org/Externer Link

Das koreanische ¬ĄBookstart¬ď-Projekt verteilt √ľber Arztpraxen, Krankenh√§user, √∂ffentliche Bibliotheken und andere √∂ffentliche Einrichtungen B√ľcherpakete. Dabei bekommen die Kinder ihr erstes Buchpaket im Alter zwischen 6 und 18 Monaten, ein zweites Buchpaket wird an einkommensschwache Familien mit Kindern im Alter von drei bzw. vier Jahren √ľbergeben. Hinzu kam zuletzt ein ¬ĄBookstart Treasure Chest¬ď f√ľr F√ľnf- und Sechsj√§hrige. Das Projekt, das in S√ľdkorea seit 2003 l√§uft, erreicht jedes Jahr rund 120.000 Babys, Tendenz steigend. Bis 2013 sollen alle in S√ľdkorea geborenen Babys in das Projekt einbezogen werden. Verwaltet wird ¬ĄBookstart¬ď von der ¬ĄBook Culture Foundation¬ď. Ein Forscherteam, gef√ľhrt von Prof. Kwak Geum-Ju (Dept. of Psychology, Seoul National University), hat 2003 das Projekt √ľber sechs Monate wissenschaftlich begleitet, um die Auswirkungen der fr√ľhen Lesef√∂rderung auf die Entwicklung der Lesekompetenz bei Kindern zu untersuchen. Dabei wurde der positive Effekt der Buchpakte nachgewiesen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, FRUEHLESEN, LESENLERNEN, ERSTLEKTUERE, FRUEHFOERDERUNG, FRUEHES LERNEN, SUEDKOREA,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch; Koreanisch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit read3@chol.com
Zuletzt geändert am 02.08.2010
Siehe auch: Lesef√∂rderung in S√ľdkorea

Thematischer Kontext

  1. Lesef√∂rderung in S√ľdkorea

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)